PXG – XPERIENCE

Seit einem Jahr lese ich Kommentare der Tourspieler zur Performance der PXG Schläger. Jetzt endlich beim Fitting in der MBGA in Orlando konnte ich sie selbst testen. Alle drei PXG 0311 Modelle besitzen eine ultradünne Schlagfläche verbunden mit einem TPE-Material. Durch das Polyerethan Innenleben wird die Impactenergie perfekt auf den Ball übertragen,  kombiniert mit einem sehr soften Treffgefühl.

Alle Schläger überzeugen durch einen extrem cleanen Look. Zwei Dinge haben mich dennoch von einem sofortigen Kauf abgehalten: Der Preis für ein Eisen liegt bei 375€, der Driver kostet 800€ und es gibt in Deutschland noch keinen Vertrieb.